Login  

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
   

Am 19.07.2018 wurde die 9. Klasse der Mittelschule Dasing in einer festlichen Feier verabschiedet.

Zuerst feierte man gemeinsam einen Abschiedsgottesdienst, der von den Schülern mitgestaltet wurde und auf den Lebensabschnitt der jetzt hinter ihnen liegt anspielte, aber auch auf den kommenden Lebensweg blicken ließ. Besonderes Highlight waren die Gesangseinlagen von Elena Höck.
Im Anschluss an den Gottesdienst ging es weiter in die durch Frau Mirthes wunderschön dekorierte Mehrzweckhalle der Schule, wo die Übergabe der Zeugnisse stattfand. Zu Beginn zeigten die Schülerinnen und Schüler Tänze, die sie in den Tagen zuvor mit ihrer Tanzlehrerin Frederike Behr einstudiert hatten. Im Anschluss kam eine kurze Rede von Elena Höck, die sich auf ihre Art für die letzten Jahre in der Schule bedankte. Der Schulleiter Herr Gerhard Schmid wünschte Humor…..

Auch der Klassenleiter Herr Christoph Lippert bedankte sich bei der Klasse für ein nicht ganz einfaches Jahr, bevor er zusammen mit Herrn Schmid die Zeugnisse überreichen durfte.
Von den 19 Schülerinnen und Schülern haben 16 den erfolgreichen Mittelschulabschluss geschafft. Wiederum 12 davon erreichten sogar den qualifizierenden Mittelschulabschluss. Die beiden besten Absolventen, Lucas Lechner (1,6) und Anne Liebl (1,7) wurden zu Beginn der Zeugnisvergabe besonders geehrt. Dank der herausragenden Berufsorientierung der Mittelschule Dasing und dem pausenlosen Einsatz der Berufsorientierungskraft, Jutta Aichmüller, haben alle Jugendlichen einen Plan für ihre Zukunft und wissen, wie es nach der Schule weiter geht.

Nach dem offiziellen Teil, durften die Gäste sich dann an das Buffet begeben, welches die Eltern der Absolventen mitgebracht hatten.

   
© Grund- und Mittelschule Dasing